Wanderausstellung des Deutschen Bundestages an der ADS

Seit gestrigem Montag gastiert in den Räumlichkeiten der Alten Mensa/Modul der Albrecht-Dürer-Schule die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages. Im Rahmen der durch zwei präsente Mitarbeiter durchgängig begleiteten Darbietungen erhalten interessierte Schülerinnen und Schüler eine über den regulären Politik- und Geschichtsunterricht hinausgehende Möglichkeit, sich über Parlamentszusammensetzung, das Wahlrecht, die tägliche Arbeit der Abgeordneten sowie geschichtliche Hintergründe zu informieren. Neues und aufgefrischtes Wissen über unsere demokratischen Strukturen kann dabei begleitend, unter anderem anhand eines Quiz‘, und unmittelbar im Nachgang der Thüringer Landtagswahl gefestigt werden.

Eingebettet in den Fachunterricht besuchen im Laufe der Ausstellungswoche mehr als 20 Klassen und Kurse der ADS das Angebot.

Eröffnet wurde die Wanderausstellung gestern Morgen in Anwesenheit von Frau Dr. Mannes, MdB, der Schulleitung sowie mehreren Pressevertreten. Drei Darbietungen des Mittelstufenchores untermalten die Grußworte von Herrn Hahn und Frau Dr. Mannes, die in ihrer Rede anschaulich einen kurzen Einblick in Wahlrecht und Abgeordnetentätigkeit offenbarte. Gerade in Bezug auf das aktuelle politisch-gesellschaftliche Klima sowie angesichts des bedeutsamen Einflusses sozialer Medien betonte die Bundestagesabgeordnete die große Bedeutung von respektvollem Miteinander im Sinne einer funktionierenden Gesellschaft und parlamentarischen Volksvertretung, wie es auch für den schulischen Alltag wesentlich ist.  

Die Räumlichkeiten an der ADS öffnen jeden Wochentag morgens bis 13:30, wobei am Donnerstag für jeden schulexternen Interessierten die Gelegenheit besteht, sich in der Zeit von 13:30 bis 16:30 im Modul vor Ort zu informieren.   

 

 

About Christoph Blaschke

CH,EK,NAWI