Tag der offenen Tür

Am vergangenen Samstag präsentierte sich die Albrecht-Dürer-Schule in Weiterstadt für das öffentliche Publikum. Der diesjährige Tag der offenen Tür lockte zahlreiche Gäste in die hellen modernen Räumlichkeiten. Zukünftige, ehemalige und aktuelle Schülerinnen und Schüler sowie der jeweilige Familien- oder Freundeskreis konnten sich einen umfassenden Überblick über die Kooperative Gesamtschule verschaffen. Besonders interessant war dies für die aktuellen Viertklässler der Weiterstädter Grundschulen im Hinblick auf den anstehenden Schulwechsel zum nächsten Schuljahr, um sich in den großen, modernen Räumlichkeiten umzusehen und eine Meinung zu bilden oder bereits an exemplarische durchgeführten Unterrichtssequenzen teilzunehmen.

Unterschiedliche Fachschaften der Schule, Elternbeirat und Förderkreis, die bei zahlreichen schulischen Veranstaltungen tatkräftige und finanzielle Unterstützung gewährleisten, sowie Arbeitsgemeinschaften präsentierten sich und Ihr tägliches Wirken. In diesem Zusammenhang demonstrierte auch der neu formierte und ausgebildete Schulsanitätsdienst – eine Gruppe von knapp zwanzig Schülerinnen und Schülern, die in vielfältigen Notfällen fundiert medizinischen Beistand und Erste Hilfe leisten – sein Können.

Weiterhin vermittelten sowohl informierende Vorträge als auch Führungen durch Schulleitungsmitglieder ein umfassendes Bild, was zudem durch Einlagen aus dem musikalischen, gestalterischen und sportlichen Metier bereichert wurde und exemplarisch für das extrem vielfältige Miteinander an der Schule steht. 

Obwohl das Wetter wie bereits im Vorjahr nicht für winterliche Atmosphäre sorgte, trotzen diesem zahlreiche Besucherinnen und Besucher und erkundeten die Angebote, nutzten Gesprächsgelegenheiten und informierten sich über Besonderheiten wie die seit einigen Jahren etablierten Profilklassen im Jahrgang 5/6 mit den Schwerpunkten Naturwissenschaft, Kunst, Musik oder Sport.

Die gesamte Schulgemeinde blickt zum Beginn ihrer vorletzten Schulwoche in diesem Kalenderjahr zufrieden zurück und wünscht allen Gästen eine schöne und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit sowie vorab einen gesunden Übergang ins neue Jahr.

About Christoph Blaschke

CH,EK,NAWI