Corona kann das Känguru auch im Jahr 2021 nicht stoppen!!!

Dieses Jahr haben sich 8 Klassen der Jahrgangsstufe 5 und 6 mit insgesamt 224 Kindern zum Känguruwettbewerb der Mathematik angemeldet. Am gestrigen Kängurutag, dem 18.3.21, gingen wieder viele Millionen Kinder weltweit an den Start. So auch an der Albrecht-Dürer-Schule in Weiterstadt. Vermutlich mussten nicht nur die Kinder in Weiterstadt, sondern auch in weiten Teilen der Welt dieses Jahr von Zuhause rätseln. Glücklicherweise sind alle Kinder unserer Schule gut ausgerüstet, so dass einer Online-Durchführung auch in diesem Jahr nichts im Wege stand. Zwischenzeitlich hat auch der Känguru-Verein aufgerüstet und bietet die Abgabe der Antworten über das eigene Online-Portal an, was die Durchführung für die beteiligten Lehrkräfte wesentlich vereinfachte und auch für die Kinder eine anwenderfreundliche Abgabe der Ergebnisse sicherte.

Die Ergebnisse sind vollständig übermittelt und damit beginnt die Phase, die Euch und uns Geduld abverlangt. Wer hat den besten Durchblick? Wer hat den weitesten Kängurusprung? Wer hat sich ein gutes Ergebnis gesichert? Die richtigen Antwortbuchstaben werden diesmal am 26.3. ab 18 Uhr auf der Homepage des Kängurus veröffentlicht. Schaut doch mal rein. Die Preise und Urkunden werden dieses Jahr hoffentlich bald nach den Osterferien an Euch verteilt werden können. Wir alle hoffen, dass es in gewohnter Form in der Schule sein darf.

Wir danken an dieser Stelle besonders dem Förderverein der Schule, der wie auch schon in den vergangenen Jahren, die Startgebühr großzügig für alle Schülerinnen und Schüler übernommen hat und damit einen wesentlichen Beitrag dazu leistet, dass der Wettbewerb an unserer Schule einen festen Platz einnimmt. Alle Kängurus hoffen weiterhin auf die feste Unterstützung des Fördervereins und die Unterstützung der engagierten Elternschaft im Förderverein. Ohne Sie wäre der Wettbewerb in dieser Form sicher nicht durchführbar!

Abschließend wünschen wir Ihnen allen gute Gesundheit und hoffen, dass der Wettbewerb zur Abwechslung Zuhause beigetragen hat.

Viel Spaß auch weiterhin beim Rätseln! Auf der Seite des Känguruwettbewerbs sind zahlreiche Aufgaben hinterlegt… also einfach mal loshüpfen und auf den Wettbewerb nächstes Jahr vorbereiten, denn nach dem Wettbewerb ist vor dem nächsten Wettbewerb. ?

Die Kängurus wünschen Euch weiterhin viel Geduld, Durchhaltevermögen und vor allem eine schöne Osterzeit. Bleibt gesund!

Für die Kängurus,

Edwin Kaiser

About Christoph Blaschke

CH,EK,NAWI