Stadtradeln 2019

www.stadtradeln.de/weiterstadt


Das STADTRADELN hat begonnen – Fahrradkorso der Darmstädter Schulen durch die Stadt

Mit einem Fahrradkorso der Darmstädter Schulen hat am Dienstag (28.) die Aktion STADTRADELN begonnen. Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler sind gemeinsam mit Lehrkräften, begleitet von Ordnerinnen und Ordner und der Polizei eine Strecke von rund 9 Kilometern durch die Innenstadt gefahren, um für das Fahrradfahren zu werben.

„Ich freue mich, dass trotz des Regenwetters so viele Schüler und Schülerinnen am Fahrradkorso teilgenommen und gezeigt haben, wie man Klimaschutz praktisch im Alltag umsetzen kann. Insgesamt war der Korso ein sehr gelungener Auftakt für das Stadt- und Schulradeln und lässt hoffen, dass wir das tolle Ergebnis aus dem letzten Jahr noch übertreffen. Mein Dank für die geleistete Arbeit gilt daher dem Stadtelternbeirat, dem Stadtschüler*innenrat sowie dem ADFC als Organisatoren“, sagt Umweltdezernentin Barbara Akdeniz.

Ziel der Aktionen STADTRADELN und Schulradeln, die am 17. Juni 2019 enden, ist, im Aktionszeitraum in einer Gruppe oder alleine möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad zurückzulegen. Anmeldungen sind während des gesamten Aktionszeitraumes über die Website der Kampagne unter http://www.stadtradeln.de/darmstadt möglich; gefahrene Kilometer können auch nachträglich eingetragen werden.

Den Abschluss des STADRADELNs bildet die Preisverleihung für die aktivsten Einzelradlerinnen und Einzelradler, Teams sowie Schulen. Sie beginnt am Sonntag, den 1. September 2019 um 12.30 Uhr im Rahmen des Fahrradaktionstages auf dem Marktplatz.

Mehr Informationen zum Stadtschülerkorso gibt es unter https://www.schulkorso-darmstadt.de/